RSS-Feed

Neue Beiträge sind auch über RSS-Feed (Rich Site Summary) abonnierbar, aber wie?
– Z.B. einfach in der Fußzeile unter META den Link “Beitrags-Feed” nutzen und im Browser abonnieren
– oder auf dem Smartphone einen RSS Reader installieren und die URL https://www.ffw-weesen.de/?feed=rss2 einfügen.

Auf die gleiche Art können auch die neuesten Kommentare zu euch gelangen
– hier in der Fußzeile unter META den Link “Kommentare als RSS” nutzen
– oder auf dem Smartphone einen RSS Reader installieren und die URL https://feuerwehr-weesen.de/?feed=comments-rss2 einfügen.

So werdet ihr immer über aktuelle Themen informiert

Nicht alle Browser können Feeds interpretieren. Einer der beliebtesten Browser ohne diese Funktion ist Google Chrome.

<< Wetterwarnungen Links >>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.